- FAQ's -

Häufig gestellte Fragen

Was macht die Sensorbottle so besonders?

Das smarte Messgerät für die Weinlagerung erfasst neben den Umgebungsdaten im Keller erstmals auch die Temperatur des Weins im Inneren der Flasche. Zudem können Sie kritische Veränderungen der Lagerbindungen frühzeitig erkennen: auf Basis der erfassten Daten berechnet ein Algorithmus, wann die Weintemperatur die definierte Alarmschwelle erreicht und benachrichtigt den Nutzer per E-Mail oder über die PremiumWineTech App. Somit wissen Sie schon vor Eintreten einer kritischen Weintemperatur, wie viel Zeit noch bleibt, um die Umgebungstemperatur entsprechend den gewünschten Lagerbedingungen anzupassen.


Kann ich die Sensorbottle selbst mit Wein befüllen?

Nein. Die Sensorbottle verbirgt in ihrem Inneren jede Menge Technik, sowie eine Referenzflüssigkeit, die den Eigenschaften von Wein entspricht. Sie ist in ihrer Form einer Weinflasche nachempfunden, um sie einfach im Weinregal mitlagern zu können.


Sollte die Flasche im Weinkeller stehend oder liegend platziert werden?

Das spielt an sich keine Rolle. Die im inneren der Sensorbottle verarbeiteten Temperatursensoren sind in drei Höhen angeordnet, sodass die unterschiedlichen Wasserschichten auch dann gemessen werden, wenn die Sensorbottle steht. Üblicher ist sicherlich die liegende Lagerung.


Wozu benötige ich die PremiumWineTech App?

In der PremiumWineTech App werden die gemessenen Daten übersichtlich und aktuell aufbereitet. So behalten Weinliebhaber, Restaurantbesitzer und Händler jederzeit die exakten Lagerbedingungen ihrer Weine im Blick und können die Reifebedingungen ihrer Bestände optimal überwachen.


Beinhaltet die Sensorbottle einen Akku oder muss sie dauerhaft ans Stromnetz angeschlossen sein?

Die aktuell verfügbare Version wird dauerhaft per USB-Anschluss mit Strom versorgt, ist durch die eingesetzte Technologie jedoch sehr stromsparend. Sollten kein Strom- oder USB-Anschluss am Lagerort verfügbar sein, kann man sich mit einer handelsüblichen USB-Powerbank behelfen und die Flasche dort – je nach Größe des Akkus und der Übertragungshäufigkeit – auch über Monate ohne Stromnetz betreiben.

 

Gibt es die Sensorbottle auch in einer anderen Farbe?

Die Sensorbottle ist so individuell wie ihr gelagerter Wein. Auf Wunsch bekommt sie daher die Farbe Ihrer Wahl oder sogar die Form Ihrer Lieblingsweinflasche! Damit lässt sich die Sensorbottle auch als ganz persönliches Geschenk für einen befreundeten Weinliebhaber oder auch Kunden individualisieren.
Wenn Sie Interesse an einer individualisierten Version haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. 

 

Wo wird die Sensorflasche produziert?

Die Sensorbottle wurde in Deutschland entwickelt und wird auch in Deutschland gefertigt. Sie entfernt sich während des Produktionsprozesses niemals mehr als 25 km von unserem Firmensitz. Von der Produktion des Gehäuses durch unsere 3D-Drucker, über die Montage der Elektronik, der Befüllung des Tanks, das Testing, die Lackierung, den letzten Qualitätscheck bis zur Übergabe an den Auslieferer. Man könnte eigentlich auch sagen: sie ist ein regionales Produkt. 

 

Wo kann ich die Sensorbottle kaufen?

Die Sensorbottle erhalten Sie in unserem Onlineshop.
shop.sensorbottle.de

Warum ist es wichtig, die Temperatur in der Flasche zu messen?

Weine reifen bei stabilen Lagerbedingungen. Ändern sich Faktoren wie die Temperatur, dauert es eine Weile bis diese Veränderung tatsächlich beim Wein ankommt – in positiver, sowie negativer Richtung. Der Wein selbst reagiert sehr viel träger auf Temperaturveränderung. Zudem ist er durch die dicke Glaswand der Weinflasche geschützt. Um exakte Aussagen zur Lagerbedingung des Weines treffen zu können, ist es daher notwendig die Temperatur in der Flasche und in der Weinflüssigkeit zu messen. Ein Algorithmus errechnet durch die Differenz zur Außentemperatur den genauen Zeitpunkt, wann die Veränderung für meine gelagerten Weine kritisch wird. 


Wie lagere ich die Sensorbottle am Besten?

Die Sensorbottle sollte einfach zentral zwischen Ihren Weinen mitgelagert werden. Bei mehreren Temperaturzonen oder einem größeren Weinkeller kann es sinnvoll sein, mehrere Sensorbottles zu platzieren.


Was passiert, wenn die Sensorbottle in meinem Weinkeller keinen WLAN Empfang hat?

Die Sensorbottle verfügt über ein Display zur Anzeige des aktuellen Status sowie aller einzelnen Messwerte. Die Sensorbottle speichert zudem sämtliche erfassten Daten auf einem internen Speicher. Sobald eine drahtlose Verbindung besteht, werden alle Daten an die PWT Cloud zur Nutzung in der App übertragen. Es gehen somit auch bei fehlendem WLAN am Lagerort keine Daten verloren. Natürlich entfallen bei fehlender WLAN-Verbindung alle Warnfunktionen via APP oder E-Mail.

 

Woran erkenne ich, dass die Situation in meinem Weinkeller für meinen Wein kritische Werte erreicht?

Ändert sich die Lufttemperatur am Lagerort, registriert dies die Sensorbottle ebenso, wie die daraus folgende langsamere Änderung der Weintemperatur. Auf Basis dieser Daten berechnet ein Algorithmus, wann die Weintemperatur die definierte Alarmschwelle erreicht und benachrichtigt Sie per E-Mail, über die PremiumWineTech App, sowie an der Flasche selbst über die Anzeige im Display und die integrierte LED. Damit wissen Sie schon vor Eintreten einer kritischen Weintemperatur, wie viel Zeit noch bleibt, um die Umgebungstemperatur entsprechend den gewünschten Lagerbedingungen anzupassen.


Wie robust ist die Sensorbottle?

Die Sensorbottle ist ein empfindliches computergesteuertes Messgerät. Sie wird aus Kunststoff sowie einem Kupfer-Kunststoff-Verbundstoff gefertigt. Einen Sturz kann die Flasche unbeschadet überstehen, muss es aber nicht. Ganz so, wie bei einer echten Weinflasche aus Glas.

Bitte behandeln Sie Ihre Sensorbottle wie eine gute Flasche Wein, mit dem Unterschied, dass Sie sie nicht entkorken, sondern sich nur an ihr erfreuen. Und sei der Abend noch so lustig.

 

Welche Firma steckt hinter dem Produkt?

Die PremiumWineTech GmbH mit Sitz in Ludwigsburg (Baden-Württemberg) entwickelt Technologien für die professionelle Lagerung hochwertiger Weine. Die Produkte der PremiumWineTech zeichnen sich durch klares Design und innovative digitale Funktionalität aus und verbessern die Weinlagerung bei Fachhändlern, im Restaurant und zuhause bei Weinliebhabern.

 

Überzeugt.

Lassen Sie Ihre Weinschätze nicht mehr aus den Augen und bestellen Sie noch heute Ihre Sensorbottle.