Ebene für Ebene
perfekt temperiert.

DIE SMARTE ART DER WEINKÜHLUNG

Mehr als 
nur ein 
Kühlschrank

Schonende
Kühlung

Durch unser neuartiges Kühlprinzip sind Ihre Weine vor Schockkühlung geschützt und erhalten maximale Temperaturstabilität.

Bis zu 7
Temperaturzonen

Der besondere Aufbau ermöglicht exakte und auf die Weine abgestimmte Genusstemperaturen

Grenzenlose
Individualisierung

Bestimmen Sie selbst die Größe, die Anzahl und Art der Lagerplätze, die Ausstattung, den Materialien-Mix und den Grad der Technik - genauso wie beim klassischen VinoViaVai.

Einzigartiges
Design

Sie haben die Wahl: nutzen Sie die vielen Vorteile unserer türlosen Auszüge mit Isolierverglasung oder entscheiden Sie sich für den Klassiker mit Tür. Ein besonderer Hingucker ist Ihr VinoViaVai auf jeden Fall, denn hier werden die gelagerten Tropfen richtig in Szene gesetzt.

Smarte
Technik

Die digital gesteuerte Weinauswahl per Display, motorisierte Tablare, die flaschengenau ausfahren, eine Alarmfunktion auf dem Smartphone oder auch die aktive Belüftung machen das VinoViaVai zu einem richtig smarten Weinmöbel.

Der neuartige Weinkühlschrank für die intelligente Kühlung Ihrer Weine.

Unser Weinkühlschrank VinoViaVai Cool ist ein echtes Multitalent in Sachen Weinkühlung. Er sorgt nicht nur mit technischen Innovationen für eine besonders schonende Kühlung, sondern er entpuppt sich darüber hinaus auch noch als echter Hingucker. Unsere Weinkühlschränke passen sich dem Mobiliar und den Räumlichkeiten seines Nutzers absolut individuell an.

Jeder Weinliebhaber hat bezogen auf seine Weine bestimmte Vorlieben. Warum dann beim Weinkühlschrank Abstriche machen? Damit die edlen Tropfen ansprechend gelagert werden,  VinoViaVai mit seinen vielen Gestaltungsmöglichkeiten. Ob in der Innenausstattung, dem eingesetzten Material oder dem Grad der Technik: unser Weinkühlschrank passt sich persönlichen Vorlieben und gewünschten Bedingungen problemlos an.

Individualität beginnt hier bereits mit der gewünschten Holzart des Weinkühlschrankes. Doch das allein ist nicht alles, denn Individualität bedeutet bei uns, dass der Kunde selbstverständlich auch die Art des Weinkühlschrankes, dessen Farbe und ebenso die Oberflächenveredelung selber bestimmen kann. Nur so kann ein Weinkühlschrank gestaltet werden, der sich an die bestehende Einrichtung optimal anpasst.

Einzigartige Funktionen für eine innovative Art der Kühlung

Das VinoViaVai Cool überzeugt durch seine technische Innovationen. Mit einem Kühlprinzip, dass nicht nur schonend und stabil kühlt, sondern auch intelligent auf Befüllung und Entnahme reagiert und dabei noch unterschiedliche Temperaturzonen bietet.

 

Erfahren Sie hier mehr zur smarten Technik im Detail:

Umweltfreundliche Materialien

VinoViaVai.Cool-Möbel werden ausschließlich über Holzwerkstoffe gedämmt. Wir verzichten dabei vollständig auf umweltgefährdende Schäume und traditionell in Kühlgeräten eingesetzte Dämmstoffe. Holz ist dabei eine natürliche CO2-Senke, d.h. es ist mehr CO2 im Werkstoff gespeichert, als bei der Herstellung des Werkstoffs entsteht.

Der Weinkühlschrank als smartes Weinmöbel

Unsere Weinkühlschränke können noch sehr viel mehr, als herkömmliche Kühlgeräte, denn sie sind darüber hinaus auch noch mit smarter Intelligenz ausgestattet.

Die digital gesteuerte Weinauswahl per Display, motorisierte Tablare, die flaschengenau ausfahren, eine Alarmfunktion auf dem Smartphone oder auch die aktive Belüftung machen das VinoViaVai auf Wunsch zu einem richtig smarten Weinmöbel. Unsere intelligente Technik sorgt darüber hinaus durch einen Vielfalt hochwertiger Sensonren auch für eine ständige Überwachung der optimalen Temperatur und der Luftfeuchte.

Design, das überzeugt.

Nicht nur die hochwertige Haptik begeistert hier, sondern vor allem das durchdachte Design begeistert. Denn hier werden dem Weinliebhaber nicht einfach der Flaschenboden oder Flaschenhals seiner Weinsammlung präsentiert, sondern hier setzen beleuchtete Tablare die Weinflasche und ihr Etikett in Szene. Die unterschiedlichen Tablararten berücksichtigen passende Konturen für jede Art von Flasche, denn auch hier zählt: wie man sich bettet, so liegt man.

Türloses Design mit Auszügen

Statt üblicher Türen verfügt VinoViaVai.Cool optional über Auszüge mit Isolierverglasung eingefasst von einem eleganten, minimalistischen Rahmen. Beim Öffnen eines Auszugs, wird lediglich ein ca. 29cm hoher Spalt des Kühlmöbels freigegeben, in dem sich, je nach Aufteilung, noch ein weiterer Innenauszug mit eigenem Tablar befindet. Der Vorteil liegt auf der Hand: durch eine kleinere Öffnung strömt weniger kalte Luft aus dem Möbel. Im Ergebnis erfährt der Wein so selbst bei häufiger Öffnung weniger Temperaturschwankungen. Und es sieht dabei noch wirklich schön aus. Auf Wunsch können die Auszüge auch motorisch betätigt werden.

Ihr Vorteil

Individuelle Konfiguration

Das VinoViaVai Cool steht dem klassischen VinoViaVai in Sachen Individualisierung in nichts nach. Auch hier sind Größe, Material, Innenleben und Technik frei wählbar. 

Aus einer Vielzahl von Möglichkeiten planen wir Schritt für Schritt Ihr perfektes Weinmöbel. 

Warum benötigt der Wein einen Kühlschrank?

Damit Ihr Wein auch ein edler Tropfen bleibt, bedarf es auch bei der Lagerung einer besonderen Sorgfalt. Er sollte nicht einfach in einem herkömmlichen Kühlschrank gemeinsam mit anderen Lebensmitteln aufbewahrt werden, denn hier lassen sich weder Feuchtigkeit noch Temperaturstabilität steuern. Ein Weinkühlschrank hingegen bietet die Möglichkeit ein ideales Klima zu generieren.

Insbesondere die konstante Temperatur spielt bei der Weinaufbewahrung eine extrem wichtige Rolle, da sich bereits permanente Schwankungen von 1°C negativ auf den Wein auswirken können. Die Lagertemperatur lässt sich bei einem Weinkühlschrank exakt regulieren und auch kontrollieren.

Mit Hilfe unterschiedlicher Klimazonen innerhalb Weinkühlschranks, lassen sich Weine sowohl längerfristig lagern, als auch auf Trinktemperatur bringen.

Die Lagertemperatur ist bei der Weinreife so etwas, wie das Gaspedal, je höher die Temperatur, desto schneller reift der Wein. Ab einer Temperatur von ca. 7°C und geringer findet kaum noch Reife statt. Diese Temperatur eignet sich daher auch ideal, um die Reifung von Weinen auf dem Höhepunkt zu bremsen.

Die relative Luftfeuchte ist vor allem für Weine relevant, die mit einem Naturkork verschlossen sind – was noch immer auf die meisten hochwertigen Weine zutrifft. Sie sollte zwischen 50 und 70% rLf. Betragen. So können die Weinkorken nicht austrocknen und der Wein wird vor Verdunstung geschützt. Zudem sorgt der Weinkühlschrank auch für die notwendige Belüftung des Weines.

Lassen Sie sich unverbindlich beraten.

Wir fertigen VinoViaVai erst nach der individuellen Zusammenstellung – passend für Ihren Bedarf und Ihre räumlichen Anforderungen.